16. Oct

Eröffnungskonzert VII. Orgel-Herbst-Winter

César Franck 200

Auch das Eröffnungskonzert des VII. Orgel-Herbst-Winters steht ganz im Zeichen des großen Komponisten. Als Solisten konnten wir den Franck-Spezialisten Michel Bouvard gewinnen, der als Professor für Orgel am Pariser Konservatorium lehrt sowie als Titularorganist der Kirche St.-Sernin de Toulouse und seit 2010 als Co-Titulaire der Orgel in der Schlosskapelle von Versailles wirkt. Auf dem Programm stehen César Francks Trois Chorals (1890) sowie seine Pastorale (1863).

Zuvor 16 Uhr geben die beiden Musikwissenschaftler und Franck-Experten Christiane Strucken-Paland und Ralph Paland eine unterhaltsame Einführung bezüglich seiner Werke, deren Entstehung und kulturellen Kontext.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der César-Franck-Gesellschaft e.V. und mit Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien der Hansestadt Hamburg, Hans-Kauffmann-Stiftung und des französischen Generalkonsulats.
www.musikfrieden.de

16:00 Uhr Einführung zum Eröffnungskonzert

Veranstaltungsort
St. Johannis - Kulturkirche Altona
Bei der Johanniskirche 22
22767 Hamburg
Datum
Sunday, 16. October 2022
Uhrzeit
17.00 Uhr

You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen