26. May

Johann Sebastian Bach und die Norddeutschen

Eröffnungskonzert 1. Arp-Schnitger-Festival

Das Eröffnungskonzert des 1. Arp Schnitger-Festivals nähert sich musikalisch dem Schaffen Johann Sebastian Bachs auf dem Weg von Norden nach Mitteldeutschland. Die Beschäftigung Johann Sebastian Bachs mit dem norddeutschen Stil reicht bis in Bachs Kindheit zurück. Im Jahr 1700 bricht der verwaiste Knabe erstmals gen Norden auf, um für zwei Jahre Mettenschüler an der Lüneburger Michaelisschule zu werden. Sowohl im Chor als auch bei seinem dortigen Orgellehrer Georg Böhm lernt er das norddeutsche Repertoire kennen. Die früheste überlieferte Notenhandschrift des jungen Bach ist eine sogenannte „norddeutsche Orgeltabulatur“, die unter anderem eine Komposition Dieterich Buxtehudes enthält. Einige Jahre später, mittlerweile Organist in Arnstadt, legt Bach schließlich wieder 400 Kilometer zurück, um in Lübeck sein Idol Buxtehude zu treffen. Aus dem geplanten vierwöchigen Bildungsurlaub werden knappe vier Monate…

Hören Sie im Eröffnungskonzert Werke von Johann Sebastian Bach, Christoph Bernhard, Dieterich Buxtehude, Hieronymus Praetorius und Matthias Weckmann. Es musizieren die aus Neuengland stammende Sopranistin Margaret Hunter, der englische Tenor Charles Daniels, das Arp-Schnitger-Ensemble, die Capella de la Torre unter der Leitung von Katharina Bäuml, Jacobi-Organist Gerhard Löffler an der Arp-Schnitger-Orgel.

 

Gefördert mit Mitteln des Musikstadtfonds der Freien und Hansestadt Hamburg

Veranstaltungsort
Hauptkirche St. Jacobi
Jakobikirchhof 22
20095 Hamburg
Datum
Thursday, 26. May 2022
Uhrzeit
19.30 Uhr
Ticketinfo
Tickets für das Eröffnungskonzert ab 14,- € Festival-Ticket (alle Termine des Arp-Schnitger-Festivals): 60,- €

You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen