26. Jun

Hamburger Orgelsommer 2019

Auch in diesem Jahr bringen mehr als 50 Orgelkonzerte den Sommer in den großen Hamburger Kirchen zum Klingen.

Am Hamburger Orgelsommer beteiligen sich die Hauptkirchen St. Petri, St. Katharinen, St. Jacobi, St. Michaelis sowie der katholische St. Marien-Dom.

Vom 26. Juni bis 11. September gibt es beinahe täglich ein Orgelkonzert mit hiesigen und internationalen Musikern zu hören.

Organisten bedeutender Dome und Kathedralen sind beim Hamburger Orgelsommer zu Gast, in diesem Jahr unter anderem aus Österreich, den USA und der Schweiz. Die Konzerte des Hamburger Orgelsommers finden immer dienstags in St. Jacobi, mittwochs in St. Michaelis, freitags in St. Petri, sonnabends im Marien-Dom und sonntags in St. Katharinen statt.

Der Eintritt kostet zehn Euro. Mit dem Besuch der Konzerte des Orgelsommers wird sowohl diese Konzertreihe unterstützt als auch die Kirchenmusik an den Hauptkirchen und dem Mariendom insgesamt.

Alle Informationen zu den Konzerten finden Sie auf dem Veranstaltungsflyer, der zum Download bereit steht.

Veranstaltungsort
Hauptkirche St. Michaelis
Englische Planke 1
20459 Hamburg
Datum
Mittwoch, 26. Juni 2019 - 19.00 Uhr bis Samstag, 14. September 2019 - 19.00 Uhr
Ticketinfo
10 Euro (siehe Programmflyer)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen