Friedenskirche in St. Pauli

Eckdaten Orgel

Orgel der Friedenskirche in St. Pauli

Ort: Friedenskirche
Otzenstr. 19
22767 Hamburg
Gemeinde: Ev.-luth. Kirchengemeinde Altona-Ost
Erbauer: Beckerath
Baujahr: 1957
Registeranzahl: 5
Werke: 1 Manual und angehängtes Pedal
Besonderes: Das Orgelpositiv der Firma Beckerath aus dem Jahr 1957 wurde vor vier Jahren innerhalb Altonas von St. Johannis in die Friedenskirche umgesetzt. Dabei erhielt es ein angehängtes Pedal und ist damit vielseitiger einsetzbar. Die Italiener nennen solche Pedale auch „terza mano“, dritte Hand, die der echten zweiten z.B. durch das Übernehmen von Haltetönen mit den Füßen mehr Spielraum verschafft
Bildrechte: Orgelstadt Hamburg e.V. – Fotograf: Alexander Voss

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen