Hamburger Orgelsommer

Seit vielen Jahren präsentieren die Hamburger Hauptkirchen und der katholische St. Marien-Dom gemeinsam das Festival „Hamburger Orgelsommer“. Die sechs Kirchen veranstalten in den Monaten Juni bis September je ein Orgelkonzert pro Woche.

Neben den amtierenden Organisten sind internationale Gastorganistinnen und -organisten zu erleben, die die ganz unterschiedlichen Instrumente gekonnt in Szene setzen. Die historisch orientierten Instrumente von St. Jacobi und St. Katharinen, die beiden bedeutenden Instrumente der Hamburger Firma Beckerath aus dem 20. Jahrhundert sowie die symphonische Orgelanlage von St. Michaelis bilden dabei ein beeindruckendes Spektrum hochkarätiger Großinstrumente ab. In Kürze gesellt sich in St. Nikolai am Klosterstern ein Neubau dazu, dessen erster Bauabschnitt bereits jetzt zu erleben ist.

Ein gemeinsames Eröffnungs- und Abschlusskonzert der amtierenden Organisten akzentuiert in jährlichem Wechsel einen der beteiligten Spielorte.

Alle Konzerte im Überblick …

 

Programmheft
Hamburger Orgelsommer (PDF)

DIENSTAGS

Hauptkirche
St. Jacobi

Über die Orgel …  | jacobus.de

MITTWOCHS

Hauptkirche
St. Michaelis

Über die Orgel…st-michaelis.de

FREITAGS

Hauptkirche
St. Petri

Über die Orgel …sankt-petri.de

SAMSTAGS

St. Marien-
Dom

Über die Orgel … | mariendomhamburg.de

SAMSTAGS

Hauptkirche
St. Nikolai

Über die Orgel …hauptkirche-stnikolai.de

SONNTAGS

Hauptkirche
St. Katharinen

Über die Orgel … | katharinen-hamburg.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen