Veranstaltungen

Konzerte und mehr im Orgeljahr 2022

vom
bis
Veranstaltungsort
19. Feb

Wochenend-Chillen bei Orgelmusik

Sonstige Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Meiendorf-Oldenfelde Hamburg

Liegestuhl, Decke, ein wärmendes Getränk und dazu Orgelmusik 

Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen beim Klang der „Königin der Instrumente“ zu chillen. 

Und was wird gespielt? Lassen Sie sich überraschen und seien Sie herzlich zu

20. Feb

Musik am Hof Louis XIV.

Konzert St. Johannis - Kulturkirche Altona Hamburg

Aline Réa [Mezzosopran]

Johannes Festerling  [Theorbe]

Fernando Swiech [Truhenorgel und Kuhn-Orgel]

Dieses Konzert ist eine Reise durch Zeit und Ort. Die Zeit: zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts. Der Ort: Frankreich, am Hofe Ludwigs XIV. Der

23. Feb

Orgelkonzert Peter Sun Ki Kim

Konzert Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Matthias Weckmann, 1616 –1674
Gelobet seist du, Jesu Christ (I)

Johann Sebastian Bach, 1685 –1750
Allein Gott in der Höh’ sei Ehr
Choralbearbeitung BWV 662

Johannes Brahms, 1833 –1897
O Gott,

24. Feb

Orgelführung an der Arp-Schnitger-Orgel von 1693

Führung Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Arp Schnitgers Orgel in St. Jacobi zu Hamburg ist die größte in ihrem klingenden Bestand erhaltene Barockorgel norddeutschen Typs.

Sie ist ein Kulturdenkmal unschätzbaren Ranges. Ihre ältesten Teile gehen auf die Reformationszeit zurück, lange blieb

24. Feb

30-Minuten-Orgelmusik

Konzert Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Johann Sebastian Bach, 1685 –1750
Contrapunctus 14 (unvollendet)
aus: Die Kunst der Fuge BWV 1080

Max Reger, 1873 –1916
Phantasie und Fuge über B-A-C-H op. 46

Gerhard Löffler – Orgel

03. Mrz

Orgelführung an der Arp-Schnitger-Orgel von 1693

Führung Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Arp Schnitgers Orgel in St. Jacobi zu Hamburg ist die größte in ihrem klingenden Bestand erhaltene Barockorgel norddeutschen Typs.

Sie ist ein Kulturdenkmal unschätzbaren Ranges. Ihre ältesten Teile gehen auf die Reformationszeit zurück, lange blieb

03. Mrz

30-Minuten-Orgelmusik

Konzert Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Jan Pieterszoon Sweelinck, 1562 –1621
Fantasia cromatica SwWV 258

Johann Sebastian Bach, 1685 -1750
Wenn wir in höchsten Nöten sein
Choralbearbeitung BWV 641

Franz Liszt, 1811 –1886

08. Mrz

Orgelkonzert Rudolf Kelber

Konzert Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Michel-Richard Delalande, 1657 –1726
Ouverture D-Dur
Passacaille g-Moll

Jean-Philippe Rameau, 1683 –1764
Auszüge aus der Oper »Hippolyte et Aricie«
Transkription Rudolf Kelber

Johann Sebastian Bach, 1685 –1750
Sei gegrüßet, Jesu

10. Mrz

Orgelführung an der Arp-Schnitger-Orgel von 1693

Führung Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Arp Schnitgers Orgel in St. Jacobi zu Hamburg ist die größte in ihrem klingenden Bestand erhaltene Barockorgel norddeutschen Typs.

Sie ist ein Kulturdenkmal unschätzbaren Ranges. Ihre ältesten Teile gehen auf die Reformationszeit zurück, lange blieb

10. Mrz

30-Minuten-Orgelmusik

Konzert Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

César Franck, 1822 –1890
Choral Nr. 3 a-Moll

Olivier Messiaen, 1908 –1992
Chants d’oiseaux – Gesänge der Vögel
aus: Livre d’orgue

Charles Tournemire, 1870 –1939
Paraphrase-Carillon

Gerhard

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen