30. Mai

»abgründe träume« – Duo A&O

Musikalische Andacht und Gesprächskonzert

Uraufführung zum Trinitatisfest

18 Uhr Musikalische Andacht zum Trinitatisfest  

19 Uhr »abgründe träume« Gesprächskonzert NEUE MUSIK 

 

mit dem Duo A&O (Eva Zöllner, Akkordeon,  Kerstin Petersen, Orgel)  und der Komponistin Ana Szilágyi (Wien)

Es erklingt Musik von Alyssa Aska, Elina Lukijanova, Oxana Omelchuk, Ruta Paidere sowie das  neue Werk „Töne, Formen, Farben“ für 2 Orgeln und Akkordeon (UA) von Ana Szilágyi.                                                             

Partner der Veranstaltung

blurred edges Festival 2021  

St. Petri Altona  

GEDOK Hamburg  

Mit Unterstützung der Dorit & Alexander Otto Stiftung 

Veranstaltungsort
St. Petri Altona
Schillerstraße 22
22767 Hamburg
Datum
Sonntag, 30. Mai 2021
Uhrzeit
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ticketinfo
Eintritt frei, Spende erbeten
Zusatzinformationen
Freie Platzwahl. Bitte beachten Sie das aktuelle Schutzkonzept: www.stpetri-altona.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen