12. Jul
Konzert

Bach & Bacchus

Wellingsbüttler OrgelExtra

Quasi als Verlängerung des Wellingsbüttler Orgelfrühlings findet am Freitag, den 12. Juli um 20 Uhr, in Wellingsbüttel ein Sonderkonzert unter dem Motto „Bach & Bacchus“ statt.
Gastkünstler wird an diesem Abend der Konzertorganist Taras Baginets sein.
Baginets, Preisträger von zehn internationalen Wettbewerben, ist der Organist und Cembalist der Philharmonie in Jekaterinburg und künstlerischer Leiter des dortigen Bachfestes.
Ob als Solist mit Orchestern, als Begleiter oder mit seinen zahlreichen Soloprogrammen in über 50 Konzerten pro Jahr – Taras Baginets ist gern gesehener Gast in den Kathedralen und Konzertsälen Europas und Russlands. Er konzertierte u.a. bereits in Notre Dame de Paris, in der Thomaskirche zu Leipzig, in St. Jacobi und St. Michaelis zu Hamburg, im Lübecker und im Rigaer Dom.
CD- und Rundfunkaufnahmen dokumentieren seine künstlerische Arbeit.
Zu den Genüssen für die Ohren soll noch ein Genuss für den Gaumen in Form eines Schlucks Wein kommen.

Veranstaltungsort
Lutherkirche Wellingsbüttel
Up de Worth 25
22391 Hamburg
Datum
Freitag, 12. Juli 2019
Uhrzeit
20.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ticketinfo
10 Euro Eintritt, für Schüler und Studenten frei!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen