07. Mai

Gesprächskonzert: 555 Jahre Organisten an St. Petri

Ein generationenübergreifendes Gesprächskonzert am St.-Petri-Tag

mit Hans Gebhard, Reinald Hoffmann, Hans Bäßler, Clemens Rasch, Ji-Hyun Park, Enno Gröhn und Thomas Dahl

Kennen Sie Johann von Kollen? Falls nicht, möchten wir ihn gern vorstellen. Er war nämlich der erste namentlich bekannte Organist an St. Petri. 1467, vor 555 Jahren, begann seine Amtszeit. Dieses besondere Jubiläum nutzen wir für ein Gesprächskonzert, bei dem Organisten, die mit St. Petri in besonderer Weise verbunden sind, miteinander über ihren Beruf im Wandel der Zeiten sprechen und sich und uns dazwischen immer wieder Orgelmusik auf unserer Beckerath-Orgel vorspielen.

Dabei wird das Alter der Teilnehmer mehr als 65 Jahre umspannen, so dass es auch ein Austausch über drei Generationen sein wird. Also: anregende Gespräche mit Musikern, die St. Petri zum Klingen gebracht haben oder es noch heute tun, dazu viel schöne Musik.

Veranstaltungsort
Hauptkirche St. Petri
Bei der Petrikirche 2
20095 Hamburg
Datum
Samstag, 07. Mai 2022
Uhrzeit
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Ticketinfo
Eintritt frei. Spenden am Ausgang zugunsten der Musik an St. Petri willkommen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen