25. Mai

Himmels-ECHO

Nächtliches Konzert zu Christi Himmelfahrt

Im Wechsel mit kurzen literarischen Texten erklingt u.a. diese selten zu hörende Orgelmusik:

William Albright (1944-1998) Fanfare / Echo

Olivier Messiaen (1908-1992) I: Majesté du Christ demandant sa gloire à son père aus L’Ascension

Samuel Scheidt (1587-1654) Te Deum laudamus aus dem Görlitzer Tabulaturbuch (1650)

ECHO-Improvisation 

Johann Sebastian Bach (1685-1750) Herr Gott, nun schleuss den Himmel auf BWV 617

Herman Berlinski (1910-2001) Open Thou the Gates of Heaven

Rikako Watanabe (*1964) Passés présents (2021) Toccata malgré le vent fort … (trotz des starken Windes) 

Charles Tournemire (1870-1939) Offertoire Ascendit Deus und Communion „Psallite Domino“ aus der Himmelfahrtsmesse für Orgel (L’Orgue Mystique, Nr. 23)

•••

Mitwirkende:

Kerstin Petersen und Jan David Smejkal an den Orgeln von St. Petri Altona

Lesungen: Dörte Schneider

Veranstaltungsort
St. Petri Altona
Schillerstraße 22
22767 Hamburg
Datum
Mittwoch, 25. Mai 2022
Uhrzeit
21.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Ticketinfo
Eintritt frei, Spenden willkommen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen