17. Dez

Im Kielwasser von Hans Henny Jahnn – Konzert

Historisches Orgelkonzert mit Texten von Hans Henny Jahnn

Anlässlich seines 125. Geburtstags möchten wir den facettenreichen Menschen Hans Henny Jahnn, der Orgelbauer, Schriftsteller, Architekt, Landwirt und noch manches andere war, auf einem Stadtrundgang für alle Sinne vorstellen (s. extra Veranstaltungseintrag). Der Rundgang besteht aus drei Teilen, die auch unabhängig voneinander besucht werden können. Er ist für Jahnn-Einsteiger und für fortgeschrittene Jahnn-Fans gleichermaßen geeignet. Alle Zeiten sind so aufeinander abgestimmt, dass öffentliche Verkehrsmittel für die Transfers benutzt werden können. Vielleicht kommen Sie auf diese Weise unterwegs auch mit anderen Jahnn-Interessierten in gute Gespräche?

Der Stadtrundgang endet mit einem Orgelkonzert von KMD Rudolf Kelber (ehem. Hauptkirche St. Jacobi) in der Christianskirche. Es erklingen Werke barocker Komponisten, die Jahnn besonders schätzte und 1931 für ein Gedenkkonzert für seinen verstorbenen Freund Gottlieb Harms auswählte, das in eben dieser Kirche erklang. Peter Bieringer bereichert den Abend durch die Rezitation von Texten von Hans Henny Jahnn, die einen einblick in seine Orgelbauphilosophie und sein Wirken als Schriftsteller geben.

Veranstaltungsort
Christianskirche Ottensen
Klopstockplatz 1
22765 Hamburg
Datum
Dienstag, 17. Dezember 2019
Uhrzeit
19.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ticketinfo
Eintritt frei, Kollekte erbeten
Zusatzinformationen
https://akademie-der-kuenste.de/kielwasser-jahnn/Rundgang_17122019.pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen