20. Aug

Orgel und Flöte

Im Rahmen des Hammer Musikfestivals laden wir ein zu einem Konzert der besonderen Art. Der Flötist Frank Michael und Judith Viesel-Bestert an der Orgel und am Cembalo spielen am 20.8. um 18.00 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche. Frank Michael stammt aus Marburg an der Lahn, studierte in Frankfurt Komposition und Flöte und lebt als freischaffender Musiker in Süddeutschland .  Er ist Leiter der „Camerata Instrumentale Freiburg“. In Michaels Musik durchdringen sich poetische und konstruktive Elemente.  In seiner Desiderata für Flöte und Orgel nimmt er Bezug auf das Gedicht von Max Ehrmann: „Gehe gelassen inmitten von Lärm und Hast und denke an den Frieden der Stille.“ Daneben erklingen Werke von J.S.Bach und anderen Komponisten – von alt bis neu mit mal wilden, mal zarten Flötentönen.

Veranstaltungsort
Dreifaltigkeitskirche
Horner Weg 2
20535 Hamburg
Datum
Samstag, 20. August 2022
Uhrzeit
18.00 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen