Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Eckdaten Orgel

Orgel der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Ort: Harvestehuder Weg 12
20148 Hamburg
Gemeinde: Harvestehude
Erbauer: Verschueren Orgelbau
Baujahr: 1988
Registeranzahl: 4
Werke: 1 Manual und angehängtes Pedal
Ergänzung: Diese Orgel des niederländischen Orgelbauers Verschueren ist mit 4 Registern auf 2 Manualen und einem angehängten Pedal ohne eigene selbständige Register eine typische Übeorgel für eine Musikhochschule. Sie ermöglicht mit sehr wenigen Registern das Üben eines Großteils der Literatur auf einer echten Pfeifenorgel und mit deren spezifischen Besonderheiten was Artikulation und Spielweise betrifft. Bei den klanglichen Möglichkeiten schränkt sich diese Orgel dabei bewußt ein. Dadurch ist sie sehr kompakt und kann auch in kleinen Räumen sinnvoll genutzt werden.
Bildrechte: Orgelstadt Hamburg e.V. – Fotograf: Alexander Voss

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen