07. Jul

Girolamo Frescobaldi – Die musikalischen und historischen Quellen der frescobaldianischen Aufführungspraxis

Masterclass von Domenico Morgante an der Arp-Schnitger-Orgel von 1686
Prof. Dr. Domenico Morgante (Italien) gibt in der reizvollen Kirche Bergstedt eine Masterclass über Girolamo Frescobaldi an der Arp-Schnitger-Orgel von 1686.
Domenico Morgante, der seine Studien u. a. bei Luigi Ferdinando Tagliavini und Gustav Leonhardt absolviert hat, ist Organist, Cembalist und Musikwissenschaftler von internationalem Prestige und gilt als einer der angesehensten italienischen Spezialisten für die Renaissance- und Barockmusik. Er gehört zu den größten Gelehrten von Girolamo Frescobaldi und zu den führenden Interpreten seiner Musik.
Die Teilnahme an der Masterclass ist kostenlos, aber auf sieben aktive Teilnehmer begrenzt. (Für passive Teilnehmer/Zuhörer gibt es keine Begrenzung.)
Anmeldeschluss ist der 1. Juni.
Dozent: Prof. Dr. Domenico Morgante (Italien)
Assistentin/Dolmetscherin: Cornelia Schünemann (Hamburg)

 

Veranstaltungsort
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bergstedt
Wohldorfer Damm 8
22395 Hamburg
Datum
Sonntag, 07. Juli 2019
Uhrzeit
15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Ticketinfo
Teilnahme kostenlos - Eintritt frei Anmeldung bis 01.06. per E-Mail: cornelia.schuenemann@web.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen